normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Amt Itzehoe-Land vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Aktion gegen Katzenelend

Amt Itzehoe-Land, den 12.02.2020

Das Amt Itzehoe-Land beteiligt sich wie bereits in den Vorjahren mit allen amtsangehörigen Gemeinden an der diesjährigen Kastrationsaktion. Der aktuelle Zeitraum umfasst die Zeit vom 15.02.2020 bis voraussichtlich 13.03.2020. Vereine und Privatpersonen können in dieser Zeit wildlebende Katzen kostenfrei kastrieren lassen. Voraussetzung ist, dass die Katze in einer der amtsangehörigen Gemeinden des Amtes Itzehoe-Land gefangen wurde. Außerdem muss der Finder bestätigen, dass es sich um eine wildlebende Katze handelt und sie nach der Behandlung wieder am Fundort aussetzen. Die Tierärzte verzichten auf ihr Honorar, die Kosten der Behandlung werden aus dem Fonds und von der betreffenden Gemeinde übernommen. Privatpersonen können die Aktion mit Spenden unterstützen. Sofern die Mittel vor dem 13. März erschöpft sind, wird die Aktion vorzeitig beendet. Nähere Informationen erhalten Sie hier:

 

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/V/_startseite/Artikel2020/I/200211_katzenkastration.html