Ottenbüttel

Nördlich von Itzehoe, angrenzend am Ortsteil Edendorf, liegt die Gemeinde Ottenbüttel. Deutlich ist der Strukturwandel in Ottenbüttel sichtbar. Aus dem Dorf mit einer überwiegend bäuerlichen Struktur ist ein beliebter Wohnort mit über 732 Einwohnern geworden. Der hohe Wohnwert dieser Gemeinde begründet sich auch durch die unmittelbare Nähe zu Itzehoe und der landschaftlich reizvollen Lage an der Mühlenbachniederung sowie zum Forst Halloh.

Bürgermeister Dirk Maaß

Durch eine stetige behutsame Bautätigkeit steigt die Einwohnerzahl kontinuierlich an. Prägend für den Ort sind die vorbildlich erhaltenen landwirtschaftlichen Gebäude entlang der „Ünnerst Dörpstraat”. Besonders zeichnet die Gemeinde Ottenbüttel das intakte Gemeindeleben aus. Eine Vielzahl von Vereinen trägt dazu bei, dass viele kulturelle Veranstaltungen Ottenbüttel liebenswert machen. Die Ottenbütteler Bürgergilde ist besonders zu nennen. Mit vielen verschiedenen Aktivitäten trägt sie zu einem intakten Dorfleben bei. Die Abteilung Dorfchronik und Archiv leistet vorbildliche Arbeit. Im gemeindeeigenen „Füerwehr- un Dörpshuus” sowie im Archivgebäude wurde eine sehenswerte Sammlung zur Geschichte der Gemeinde geschaffen. Im Zuge der Dorferneuerung wurde das Bankgebäude umgebaut und aufgestockt. In den neu geschaffenen Räumen konnten weitere Exponate der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. In überwiegend ehrenamtlicher Eigenleistung wurden die Vitrinen und die Inneneinrichtung durch Mitglieder der Gilde hergestellt. Die viele Exponate wurden sorgsam restauriert und archiviert. Ein Archiv sichert wichtige Dokumente und Fotos für zukünftige Generationen. Die Öffnungszeiten sind auf der Internetseite der Gemeinde Ottenbüttel aufgeführt.

Ein Naturlehrpfad inmitten der schönen Landschaft informiert über die heimische Flora und Fauna. Einige Rastplätze laden zum Verweilen und erholen ein.

Durch den freiwilligen Einsatz vieler Mitbürger konnte die Gemeinde im Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden” mehrfach Kreissieger werden, wurde Landessieger und konnte auf Bundesebene die Silberplakette erringen.

Anziehungspunkt für viele Familien, auch aus den Nachbargemeinden, ist der in Eigenleistung erstellte Spiel- und Abenteuerplatz. Nicht weit entfernt liegt die Gaststätte Stahfast und der Westermööler Hofladen. Ein Besuch der Gemeinde Ottenbüttel ist lohnenswert.

Ottenbüttel

Impressionen aus der Gemeinde Ottenbüttel

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.